Salzweckerl

Diese einfachen Salzweckerl sind in nur 40 Minuten fix fertig auf deinem Teller.

Zutaten

  • 100 g lauwarme Milch
  • 180 g lauwarmes Wasser
  • 500 g Dinkelmehl
  • 10 g Salz
  • 10 g Backmalz
  • 1/2 Sackerl Trockengerm
  • 10 g weiche Butter

Zubereitung

Alle Zutaten für 8 Minuten mit der Küchenmaschine kneten und dann für 20 Minuten ruhen lassen.

Jetzt den Teig auf 6-7 gleiche Teile aufteilen und zu Weckerl verarbeiten. Dafür eine runde Kugel machen und umdrehen, dass die schöne Seiten nach oben schaut. Dann noch das Weckerl länglich ausrollen.

Das Weckerl anschließen mit Wasser besprühen und mit Roggenmehl und Salz bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad für ca. 18 Minuten backen.

souls-4850689_1920

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s