Frühlingsrollen

Zutaten

  • 2 Stangen Lauch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Karotten
  • 1 Paprika
  • 150 g Pak Choi oder Weißkraut
  • etwas Koriander
  • 10 Erdnüsse
  • 12 Reispapier
  • 50 g Glasnudeln
  • 5 EL Sojasauce
  • Öl zum Frittieren

Zubereitung

Das Gemüse klein schneiden und den Koriander gemeinsam mit den Erdnüssen klein hacken.

Die Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen, für 3 Minuten ziehen lassen und das Wasser abseihen.

Das Kleingeschnittene mit den Nudeln vermengen, in einer Pfanne anbraten und mit Sojasauce ablöschen.

Das Reispapier kurz in warmes Wasser tauchen und auf einem Teller weich werden lassen. Das angebratene Gemüse in die Mitte des Reispapieren legen und die gegenüberliegenden Seiten einschlagen.

Die Pfanne mit Öl erhitzen und die Frühlingsrollen direkt frittieren.

spring-roll-2206647_1920

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s