Schokokuchen mit flüssigem Kern

Ich dachte immer „Boah Schokokuchen mit flüssigem Kern dauert lange und ist megaaufwändig“ – Aber nein in nur 20 Minuten kann man diesen Schokokuchen für 2 machen.

Zutaten

  • 125 gr Kochschokolade
  • 115 gr Butter
  • 2 große Eier
  • 1/3 cup Staubzucker (42 gr)
  • 1/4 cup (32 gr)
  • 1/2 TL Vanille Extraxt
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Heize den Ofen auf 230° vor.
Schmelze die Butter und die Kochschokolade.
Trenne die Eier und schlage das Eiklar zu Schnee. Gib zu dem Eiklar die Schoko-Butter Mischung, ebenso alle anderen Zutaten und vermische alles gut.
Nimm 2 kleine ofenfeste Formen und reibe sie gut an der Innenseite mit Butter ein. Danach kommt der Teig in die Formen.
Gib die Formen in den Ofen und backe die Schokokuchen für 10-12 Minuten.
Lass die Kuchen noch für 3-5 Minuten auskühlen. Entweder du löst sie jetzt aus den Formen und servierst sie auf einem Teller oder du lässt sie einfach in den Formen.photo-1546531537-cb3a10f07557

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s