Vitalburger

Habt ihr manchmal so wie ich Lust auf Burger, wisst aber, dass das fettige Zeug nur wieder schwer im Magen liegt? Hier mal eine etwas gesündere Variante…

Vitalburger

Zutaten

  • 2 Vollkornweckerl
  • 2 Blätter Eisbergsalat
  • 2 Scheiben Gouda
  • 2 Scheiben Tomaten
  • 4 Scheiben Gurken
  • 5 Zwiebelringe
  • 2 TL Garam Masala
  • 130 g Putenfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Kleckse Knoblauchsauce

Zubereitung

Das Putenfleisch in 2 Teile schneiden und mit Salz, Pfeffer und Garam Masala würzen und scharf in einer Pfanne anbraten.

In der Zwischenzeit die Weckerl aufschneiden, mit dem Salat, Fleisch, Tomaten, Gurken, Zwiebelringen und Käse belegen und je einen Klecks Knoblauchsauce darauf geben.

Die Burger für 5 Minuten bei 100° Grad in den Ofen geben und das Oberteil des Weckerls draufgeben.

Vitalburger1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: