Der leckerste Apfelkuchen der Welt: Apple Pandowdy

Kathrin von Backen macht glücklich hat aufgerufen, das beste Apfelkuchen Rezept zu finden. Vor einiger Zeit hat mir eine Freundin ein Rezept für einen Apple Pandowdy gezeigt und seitdem bin ich dem verfallen.

Apple Pandowdy

Zutaten

  • 360 g brauner Zucker
  • 350 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1/2 l Wasser
  • 2 TL Apfelessig
  • 1 TL Backpulver
  • 250 ml Milch
  • 3-4 Äpfel
  • 2 TL Zimt
  • 1 TL Muskatnuss
  • 2 TL Vanille-Extrakt
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Stamperl Cognac
  • 10 TL Butter

Zubereitung

In einem Kochtopf den braunen Zucker, 75 g Mehl, 1/2 TL Salz, Wasser und den Apfelessig vermengen. Mit einem Schneebesen einrühren und erwärmen bis die Sauce dickflüssig wird und anschließend beiseite stellen.

Das restliche Mehl, Salz, Backpulver, 5 TL Butter und Milch in einer Schüssel verrühren, sodass ein Biskuitteig entsteht.

Die Äpfel schälen, in Scheiben schneiden und in einer ofenfesten Form auflegen. Zur Sauce Zimt, Muskatnuss und Vanille hinzufügen. Die restliche Butter in der Mikrowelle schmelzen und auch zu Sauce geben. Jetzt die Sauce über die Äpfel, und anschließend den Teig darüber geben.

Bei 200 ° Grad für 40-55 Minuten in den Ofen geben, bis der Teig schön braun ist.

In der Zwischenzeit den Schlagobers und den Cognac schlagen bis die Creme steif ist. Den Apple Pandowdy mit der Cognac Creme  und etwas Zimt servieren.

Apple Pandowdy1

Banner-500-112-Apfelkuchen-Event-backenmachtgluecklich

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Pingback: Die 50 besten Apfelkuchen-Rezepte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: