Partyrezept: Fleischlaberl mit Tzatziki

Die liebe Yvonne von Experimente aus meiner Küche bat um Partyrezepte für 20 Personen. Das liefere ich ihr doch gerne etwas 🙂

FleischlaberlFleischlaberl1

Zutaten

Für die Fleischlaberl

  • 2 kg gemischtes Faschiertes
  • 4 Zwiebeln
  • 3 EL Salz
  • 1 EL Pfeffer
  • 2 EL Paprika
  • 4 Eier
  • Semmelbrösel
  • Petersilie

Für das Tzatziki

  • 1 kg Griechisches Naturjoghurt
  • 1 Gurke
  • 1/2 EL Salz
  • 4 Zehen Knoblauch

 

Zubereitung

Die Zwiebeln sehr klein hacken und mit dem Faschierten, Salz, Pfeffer, Paprika, Eier und Petersilie vermengen.

Damit das Fleischlaberl auch kross ist, kommen noch Semmelbrösel nach Belieben rein.

Die Fleischlaberl werden in einer Pfanne ca 5-10 Minuten gebraten.

Für das Tzatziki alles vermengen und im Kühlschrank kaltstellen.

Sehr gut passt ein Knoblauchbrot zu den Fleischlaberl.

 

P1210053-2

 

 

Advertisements

2 Kommentare

  1. Ach wie schön! Freue ich sehr über deinen Beitrag! Sieht sehr lecker aus!
    Lieben Gruß
    Yvonne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: