Gefüllte Zucchini mit Tomatensauce

gefüllte zucchini
Zutaten

  • 500 g gemischtes Faschiertes
  • 1 Ei von glücklichen Hühnern
  • 4 große Zucchini
  • 2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • geriebener Käse
  • zerkleinerter Chilli
  • Semmelbrösel
  • 1 Dose geschälte Tomaten (Pelati)
  • 1 Schuss Hot Sauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Oregano
  • Basilikum

Zubereitung

Die Zucchini halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Teelöffel entfernen (Daraus kann man dann super eine Zucchinicremesuppe machen –> Rezept folgt).

Danach die Zwiebeln kleinschneiden und in einem Topf kurz anbraten. Die Hälfte der Zwiebel herausnehmen und mit dem Faschierten, Ei, Semmelbröse, Knoblauch, eine Prise Thymian, Salz und Pfeffer und ein bisschen vom geriebenen Käse vermengen.

Mit dieser Masse die Zucchini befüllen und Käse darüber geben und in einer eingefetteten Backform für 45 Minuten bei 180° Grad backen.

In der Zwischenzeit in den Topf mit den restlichen Zwiebeln die Pelati, Basilikum und Oregano geben und mit einen Schuss Hot Sauce versehen.  Die Tomatensauce für ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Derweil den Reis kochen oder einen Knoblauchwecken als Zuspeise machen.

P.S. Falls etwas von der Fleischmasse überbleiben sollte, dann einfach Fleischlaberl draus machen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: