Cavatappi in Karotten-Zwiebelsauce mit Parmesan

Cavatappi mit Zwiebel-Karottensauce

Zutaten

  • Orecchiette
  • Parmesan
  • Basilikum

Karotten-Zwiebelsauce

  • 4 Karotten
  • 3 kleine weiße Zwiebeln
  • 1 kleines Stück Stangensellerie
  • Olivenöl
  • Chilli
  • 100 ml Weißwein
  • 300 ml kräftige Gemüsebouillon
  • Salz

Parmesan-Schälchen

  • 100 g Parmesan gerieben
  • Pfeffer

Zubereitung

Kräuter waschen und die Blätter abzupfen, Gemüse waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.

Karotten, Zwiebeln und Stangensellerie in Olivenöl ca. 5 Minuten anbraten und Chilli dazugeben. 2 EL vom Gemüse herausnehmen, das übrige Gemüse mit dem Wein ablöschen und mit der Gemüsebouillon aufgießen. Mit geschlossenem Deckel ca. 15 Minuten weich kochen. Anschließend mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz abschmecken.

Eine Pfanne erhitzen , etwas frisch geriebenen Parmesan dünn darauf streuen und mit Pfeffer würzen. Anschließend knusprig braten und in heißem Zustand über eine auf den Kopf gestellte große Teetasse legen. Kurz auskühlen lassen und herunternehmen.

Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abseihen und in der Karotten-Zwiebelsauce schwenken. Gemüsewürfel zugeben und zum Schluss mit Parmesan würzen. In den Parmesan-Schälchen anrichten und mit Basilikum und Kerbel garnieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: